ÜBER 40 JAHRE ERFAHRUNG

IN ENTWICKLUNG UND FERTIGUNG

VON

FASERVERBUNDLÖSUNGEN

Seit dem Jahr 1998 haben wir uns auf hochbelastete Kohlefaserbauteile und Baugruppen spezialisiert. Hier haben wir bis dato über 10.000 Bauteile gefertigt.

Wir setzen seit dem Jahr 2000 als Alleinstellungsmerkmal bei unseren Produkten das TFP (Tailored Fibre Placement)- Verfahren ein. Dieses Bauverfahren greift den bionischen Ansatz der Konstruktionsphilosophie auf und transferiert den Prozess in die Serienfertigung.

Wir verstehen uns als Entwicklungslieferant mit einer fundierten Beratungskompetenz in diesem Technologiebereich. Wir übernehmen den konstruktiven und auslegenden Part oder unterstützen Ihre eigenen Konstrukteure.

Portfolio

1700

Kleinserienteile

980

Einzelbauteile

2300

Roboterarme

Branchen

Maschinenbau
Robotik
Medizintechnik
Automobil
Luftfahrt
Energiewirtschaft

20.000 Serienteile
10.000 Kleinteile

Zertifikat

Qualitätspolitik

Unsere Firmenphilosophie lässt sich in fünf strategische Ziele aufgliedern, mit denen wir unsere Leistungsfähigkeit und Kompetenz beweisen. Sowohl die Leitung als auch alle Mitarbeiter verpflichten sich zur Einhaltung der Qualitätspolitik und ihrer Ziele um eine dauerhafte Qualität zu erreichen.

Kundenorientierung

Alle unsere Aktivitäten stehen im Zeichen der Kundenorientierung. Entscheidend für die Leistung ist der konkreten Nutzen für den Kunden (Produktqualität und Liefertreue). Die partnerschaftliche Zusammenarbeit mit unseren Kunden ist von fundamentaler Bedeutung um den Markt besser erkennen und das Unternehmen
zukunftsorientiert ausrichten zu können. Dies gilt für alle unter dem Namen – Avantgarde Technologie – erzeugten Produkte und Dienstleistungen.

Qualität

Die im Unternehmen vorhandene Infrastruktur bildet ein tragfähiges Fundament für die Umsetzung einer erfolgreichen Qualitätspolitik. Im Mittelpunkt unseres
Strebens nach Qualität steht der Mitarbeiter. Seine Verantwortung und sein Einsatz für die Qualität seiner Arbeitserzeugnisse werden gefördert. Wichtigstes Anliegen ist die systematische Vermittlung des Qualitätsgedankens bis in alle Unternehmensbereiche mit dem Ziel, unsere Leistung ständig zu verbessern auch zum Nutzen unserer Kunden.

Kostenbewusstsein

Die Kosten innerhalb und außerhalb des Unternehmens beeinflussen direkt unsere Wettbewerbsfähigkeit und den Gewinn. Eine betriebswirtschaftliche Handlungsweise ist daher Grundvoraussetzung, um langfristig am Markt bestehen zu können. Grundsätzlich gilt: Das Einhalten der festgelegten Qualität kostenbewusst ist wirtschaftlich – fehlende Qualität verursacht unnötige Kosten.

Partner

Als herstellendes Unternehmen sind wir auf den intensiven Kontakt und das partnerschaftliche Verhältnis zu unseren Lieferanten angewiesen. Diese Beziehung pflegen wir mit besonderer Sorgfalt.

Verantwortung

Neben der Erfüllung der Kundenanforderung haben wir Verantwortung für unsere Umwelt und die Sicherheit unserer Mitarbeiter übernommen. Das Ziel ist, den größtmöglichen Kunden- und Mitarbeiternutzen miteinander zu verbinden. Die Gesundheit unserer Arbeitnehmer ist uns wichtig, daher ist ein optimaler Arbeits- und
Gesundheitsschutz von großer Bedeutung.

Unsere Partner